Zahlen und Fakten

Unser Erfolg in Zahlen

In seiner mehr als 100-jährigen Geschichte hat sich das Familienunternehmen Viessmann vom Heizungshersteller hin zu einem globalen Technologieführer gewandelt. Hier stellen wir Daten und Fakten vor, die den Wandel unseres Unternehmens bis zum Abschluss der transatlantischen Partnerschaft zwischen Viessmann Klimalösungen und Carrier im Januar 2024 beschreiben. Seither ist Carrier Lizenzpartner der Marke Viessmann im Bereich Klimalösungen.

Viessmann ist international führend

Das Familienunternehmen wurde 1917 gegründet und ist 2023 mit 22 Produktionsgesellschaften in zwölf Ländern, 68 Vertriebsgesellschaften in 31 Ländern und 120 Verkaufsniederlassungen global vertreten. Im Jahr 2022 haben wir 4 Milliarden Euro umgesetzt. Insgesamt wurden 53 Prozent davon im Ausland erzielt.

UMSATZ

4

MILLIARDEN EURO

UMSATZPLUS

19

PROZENT

AUSLANDSANTEIL AM UMSATZ

53

PROZENT

Viessmann ist eine große Familie

Die große, weltweite Viessmann Familie umfasst 2023 14.500 Mitarbeiter. Zu ihnen gehören 410 Auszubildende und duale Studierende in 14 unterschiedlichen Berufen und acht dualen Studiengängen. Bislang hat Viessmann insgesamt bereits mehr als 4.000 Menschen ausgebildet. Fast alle sind auch nach ihrer Ausbildung oder ihrem Studium Teil der Viessmann Familie geblieben.

Weltweit setzen 60.000 Partner auf die Produkte und Serviceleistungen von Viessmann. Der Branchendienst markt intern hat Viessmann 2022 zum 17. Mal in Folge als Fachhandwerkspartner Nr. 1 ausgezeichnet. Seit Januar 2024 ist der Geschäftsbereich Klimalösungen von Viessmann Teil von Carrier Global, während die Viessmann Group ihre Präsenz in anderen Branchen stärkt.

Starke Zahlen

Unser Geschäftsbericht

Über unsere Geschäftszahlen legen wir im Geschäftsbericht Rechenschaft ab. Wir wissen: Erfolg muss immer wieder aufs Neue erarbeitet werden.

Unser Geschäftsbericht