Company

Intarcon und Viessmann Refrigeration Solutions schließen neue strategische Partnerschaft

Zusammenarbeit treibt gemeinsame Vision nachhaltiger Kältelösungen voran

José María Raya Portero, General Manager Intarcon, (rechts) und Frank Winters, CEO Viessmann Refrigeration Solutions, (links) besiegeln die neue Partnerschaft auf der EuroShop 2023.

Düsseldorf, 2. März 2023 – Intarcon und Viessmann Refrigeration Solutions haben auf der weltweit führenden Fachmesse für den Einzelhandel, der EuroShop 2023, eine neue strategische Partnerschaft angekündigt. Intarcon ist eine gemeinsame Geschäftsinitiative für die Herstellung von Kühllösungen von Keyter Technologies, mit Sitz in Lucena, Spanien. Viessmann Refrigeration Solutions ist Teil der Viessmann Group mit Hauptsitz in Allendorf (Eder), Deutschland. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Bereitstellung nachhaltiger Kältesysteme als Teil von Kühlraumlösungen voranzutreiben.

Dabei ergänzen sich die Lösungen beider Unternehmen im Hinblick auf eine wachsende Marktabdeckung und Kundenreichweite bei der Bereitstellung von Kühlraum-Komplettlösungen für Kunden aus Gastronomie und Lebensmitteleinzelhandel ideal. Die neuen Kühlmöbel, die im Rahmen der Kooperation entstehen, werden für die Vertriebsgesellschaften von Viessmann Refrigeration Solutions in Europa hergestellt und von ihnen vertreten.

Die beiden Unternehmen verbindet die gemeinsame Mission und Vision, innovative und qualitativ hochwertige Lösungen für zuverlässige, effiziente und nachhaltige Kühlsysteme zu entwickeln. Darüber hinaus sind sowohl Viessmann Refrigeration Solutions als auch Intarcon global ausgerichtet und konzentrieren sich auf die Förderung der Kundenbindung durch hohe Produktqualität.

José María Raya Portero, General Manager Intarcon"Mit unserer Erfahrung und unseren Fertigungsmöglichkeiten unterstützen wir Viessmann bei der Bereitstellung von Lösungen auf Basis natürlicher Kältemittel. In Kombination mit den energieeffizienten Kühlzellen von Viessmann ermöglicht es uns die Kooperation, beide Marken zur ersten Wahl für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter im nationalen und internationalen Markt zu machen."

Frank Winters, CEO Viessmann Refrigeration Solutions"Die Partnerschaft ermöglicht es beiden Unternehmen, die Reichweite der Lösungen zu erhöhen und Synergien bei der Weiterentwicklung der Produkte zu nutzen. So können wir gemeinsam ein sicheres Umfeld für sensible Güter und Prozesse schaffen und unseren Planeten erhalten."

Das Lösungsportfolio von Intarcon umfasst eine breite Palette an hochwertigen Produkten für gewerbliche und industrielle Kälteanlagen. Viessmann Refrigeration Solutions bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an Kühl- und Reinraum-Systemlösungen – einschließlich Kühlmöbeln sowie Kühl- und Gefrierräumen.

Beide Unternehmen setzen auf nachhaltige und natürliche kältemittelbasierte Lösungen und können so nahtlos von den Sortimenten des jeweils anderen Unternehmens profitieren, die sie derzeit auf der EuroShop 2023 vorstellen.

Über Intarcon

Intarcon ist der führende spanische Hersteller für gewerbliche und industrielle Kühlanlagen. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Lucena, im Süden Spaniens, beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und erzielt einen Jahresumsatz von über 35 Millionen Euro (2022).

Intarcon ist bekannt für seinen Fokus auf Energieeffizienz und grüne Technologien, die auf technologischer Innovation und Umweltschutz basieren. Als gut etabliertes Unternehmen auf dem spanischen Markt mit wachsendem internationalem Marktanteil strebt Intarcon eine weltweit führende Rolle bei der Verwendung natürlicher Kältemittel an. Die Kühllösungen von Intarcon werden in hochmodernen Produktionsstätten in Spanien hergestellt und in ganz Europa, Amerika, Afrika und dem Nahen Osten vertrieben.

Über Viessmann Refrigeration Solutions

Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Klima- und Kältelösungen. Das Familienunternehmen wurde 1917 gegründet, beschäftigt 14.500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und erwirtschaftet einen Umsatz von 4 Milliarden Euro.

Viessmann Refrigeration Solutions ist einer der führenden europäischen Hersteller für gewerbliche Kühlsystem- und Reinraumlösungen, bekannt für ihre Energieeffizienz und nachhaltige Kältetechnik zusammen mit Benutzerfreundlichkeit und Wartung. Viessmanns Produkt- und Serviceportfolio beinhaltet zentralgekühlte, als auch steckerfertige Kühlmöbel, Kühlsysteme, Kühlzellen- und Reinraumlösungen sowie Zubehör und zugehörigen Service. Der Unternehmensbereich Viessmann Kühllösungen beschäftigt in Europa fast 1.700 Kältefachleute. Die Kühlprodukte werden in Viessmanns Produktionsstätten in Deutschland und Finnland gefertigt und sind durch lokale Vertriebsbüros in 20 Ländern in Europa vertreten, welche durch ein umfangreiches Netzwerk an Partnerunternehmen unterstützt werden.

Pressekontakt Intarcon:
Eloísa García Velázquez
Head of communication
E-Mail: egarcia@intarcon.com
T: +34 957 50 92 93

Pressekontakt Viessmann:
Byung-Hun Park
Vice President Corporate Communications
E-Mail: huni@viessmann.com
T: +49151-64911317

Downloads

Download 5771x3847px (JPG 15 MB)

Bild 1

José María Raya Portero, General Manager Intarcon, (rechts) und Frank Winters, CEO Viessmann Refrigeration Solutions, (links) besiegeln die neue Partnerschaft auf der EuroShop 2023.