“Ein absolut verdienter Siegerentwurf” – renommierter iF Gold Design Award für neue Vitocal Wärmepumpen-Generation

Neue Generation innovativer Luft/Wasser-Wärmepumpen sind eines von 75 prämierten Projekten unter 10.000 Mitbewerbern | “Vitocal ist eine Wärmepumpe, die eines der dringendsten Bedürfnisse von heute erfüllt” | “Klare, überzeugende Linien paaren sich mit hoher Funktionalität”

Das Bild zeigt die Vitocal 252-A Wärmepumpe von Viessmann.
Die Jury des iF Design Award hat den neuen Viessmann Vitocal Luft/Wasser-Wärmepumpen mit dem iF Gold Award ausgezeichnet.

Allendorf (Eder) / Hannover – Kompakt, klimaschonend und ein absolut überzeugendes Design – das ist die neue Generation der Viessmann Luft/Wasser-Wärmepumpen. Mit Ökostrom betrieben, erzeugen sie CO2-frei Wärme zum Heizen, Kühlen und zur Trinkwassererwärmung. Und das mit besonders klimaschonenden Kältemitteln. Die Wand- und Kompaktgeräte der Reihen Vitocal 25x-A und Vitocal 2xx-S sind jetzt mit dem iF Gold Design Award 2021 ausgezeichnet worden.

Der iF Design Award wird einmal jährlich vergeben und zählt zu den renommiertesten Designpreisen der Welt. Die aus 98 Personen bestehende, unabhängige Expertenjury hob in ihrem Statement nicht nur die klaren, überzeugenden Linien der Geräte hervor, sondern betonte auch, dass die “Vitocal Wärmepumpen sind, die eines der dringendsten Bedürfnisse unserer Zeit erfüllen: wie wir unsere Häuser in einer Zeit der ökologischen Krise heizen können. Angetrieben von erneuerbarem Strom, können diese Geräte den Kohlenstoff-Fußabdruck der gebauten Umwelt minimieren. Ein absolut verdienter Siegerentwurf!“

Gleiches Äußeres – verschiedene Einsatzbereiche

Die innovativen Luft/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 250-A, 250-AH und 252-A sind besonders für die Modernisierung geeignet. Sie werden mit dem klimaschonenden Kältemittel R290 betrieben und erreichen Vorlauftemperaturen von 70 °C. Eine Fußbodenheizung ist nicht erforderlich, die vorhandenen Radiatoren können weiter genutzt werden. Durch ihre innovative Hydraulik adaptieren sie sich an alle Gegebenheiten in der Modernisierung.

Besonders für den Neubau konzipiert sind die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 200-S, 250-SH und 222-S. Mit Geräuschemission von gerade einmal 30 dB(A) (Schalldruckpegel der Außeneinheit in vier Metern Abstand bei freier Aufstellung im geräuschreduzierten Betrieb) gehören sie zu den leisesten Geräten ihrer Art und können problemlos auch in dicht bebauten Wohnsiedlungen betrieben werden.

Das klare, zeitlose Design der Außeneinheiten der neuen Wärmepumpenserien fügt sich perfekt in jede Umgebung. Die präzise Verarbeitung bis ins kleinste Detail und der neue Farbton Vitographit schaffen ein modernes und hochwertiges Erscheinungsbild.

Beide Serien sind hocheffizient und erzeugen sie aus einer Kilowattstunde Strom und der Wärme aus der Außenluft mehr als das Fünffache an nutzbarer Energie. Dank eines innovativen Hydrauliksystems in den Geräten reduziert sich der Platzbedarf der Anlage bis zu 60 Prozent und die Installationszeit gegenüber konventionellen Wärmepumpen verkürzt sich bis zu 90 Minuten.

Über den iF Design Award

Seit 68 Jahren ist der iF Design Award ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn um die Gestaltung geht. Die Marke iF ist ein Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert. Der iF Design Award gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt. Er prämiert Gestaltungsleistungen aller Disziplinen: Produkt-, Verpackungs-, Kommunikations- und Service-Design/UX, Architektur und Innenarchitektur sowie Professional Concept. 

Bild 1

Die Jury des iF Design Award hat den neuen Viessmann Vitocal Luft/Wasser-Wärmepumpen mit dem iF Gold Award ausgezeichnet.

Download 300 DPI (JPEG 7 MB)